Immobilien

Oberwirt Gern
Denkmalgeschützte Immobilie

Die denkmalgeschützte Immobilie im idyllischen Gern in Eggenfelden wird in ein Boarding House verwandelt. Ab sofort können Sie eine Einheit erwerben. Baubeginn ist Ende 2018. Die Fertigstellung ist für Mitte 2020 geplant. Zusammen mit unserem langjährigen Partner BAUART, der auf Baudenkmäler spezialisiert ist, werden wir ein Schmuckstück im Herzen der Hofmark entstehen lassen.

FAKTEN

  • Sanierungskosten von ca. 80 % des Kaufpreises steuerlich absetzbar
  • Hoher Inflationsschutz
  • „Rundum-Sorglos-Paket” mit Miet- und Hausverwaltung, Mietpool
  • Höhere Rendite gegenüber einer nicht denkmalgeschützten Immobilie

Ein bedeutender Vorteil bei dieser Investition ist, dass Sie sich als Anleger weder um die Vermietung, die Hausverwaltung oder sonst irgendetwas kümmern müssen, was den laufenden Betrieb angeht. Durch das Mietpool-Konzept profi tieren Sie in gleichem Maße von den Einnahmen aus der Vermietung wie alle weiteren Eigentümer, auch wenn Ihre Einheit vielleicht etwas weniger oft vermietet wurde als eine andere.

Entstehen soll ein „Zuhause auf Zeit“. Für Menschen, die projektbezogen eine befristete Zeit in Eggenfelden leben, für Geschäftsreisende, die eine Tagesübernachtungsm.glichkeit brauchen, oder für Touristen, die es als Ferienwohnung nutzen. Das historische Gebäude mit seinen Qualitäten und seinem besonderen Charme bietet beste Voraussetzungen um sich rundum wohl zu fühlen. Entscheidend für die erfolgreiche Investition in eine denkmalgeschützte Immobilie sind die Lage des Objektes, die erstklassige Vermietbarkeit sowie das Wertsteigerungspotential. All diese Voraussetzungen erfüllt der „Oberwirt“.