Alternative Investment Fonds

UST XXIV Las Vegas
Investition mit einem erfahrenen Partner

Als Anleger erwarten Sie, dass sich ausgewiesene Experten mit erfolgreicher Historie um Ihr Investment kümmern. Wir sind überzeugt, dass sich ein Investment in den UST XXIV Las Vegas lohnt. Deshalb haben wir uns an diesem Investment mit substanziellem Eigenkapital beteiligt. Als Anleger wissen Sie, dass Ihre Investition gemeinsam mit einem erfahrenen Partner erfolgt. Überzeugen Sie sich nachfolgend von den Fakten!

FAKTEN

  • Immobilieninvestition in der größten Volkswirtschaft der Welt
  • Hervorragende Standortbedingungen für Unternehmen und Angestellte
  • Hochwertige Büroimmobilie 30.09.2027 und somit nach 9 Jahren
  • Konservativ kalkulierte Sachwertinvestition
  • Fondslaufzeit beträgt rund 8 Jahre.
  • Hohe prognostizierte Ausschüttung von 5 % p.a.

Der UST XXIV Las Vegas investiert in die moderne Class-A-Büroimmobilie „The Gramercy“ in Las Vegas, dem Wirtschaftszentrum des US-Bundesstaates Nevada. Las Vegas und das südliche Nevada sind ein dynamischer Wachstumsmarkt für Unternehmen, die das vorteilhafte Steuersystem und gut ausgebildete Arbeitskräfte des US-Bundesstaates nutzen wollen.

Insgesamt 18 Mieter haben im Objekt Mietflächen mit einer Laufzeit zwischen 2019 und 2026 angemietet. Das Gebäude ist mit 96,63% nahezu voll vermietet.
Die Fondsimmobilie wurde im Jahr 2017 in der Kategorie „Büroimmobilie 100.000 bis 250.000 Quadratfuß“ mit dem prestigeträchtigen BOMA TOBY Award ausgezeichnet.

 

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Downloads & weiterführende Informationen:

Prospekt

wesentliche Anlegerinformationen

Produktkurzinformation